Wir erleichtern den Einstieg in den Markt der binären Optionen

XTB Erfahrungen: Renommierter Forex-Broker mit attraktiven Aktionen

XTB ErfahrungenDer Broker XTB wurde 2002 in Warschau als erster polnischer Forex-Broker gegründet. Seit 2008 unterhält das Unternehmen auch eine Niederlassung in Deutschland, weshalb der Broker auch von der BaFin kontrolliert und reguliert wird.

Seit 2016 ist der erfolgreiche Broker an der Warschauer Börse gelistet. XTB konnte auf Grund seines innovativen Angebots und der guten Konditionen bereits mehrere Preise und Auszeichnungen gewinnen. Unter anderem wurde der Broker durch das Money Markets Journal zum „Best Broker in Europe“ gekürt.

Aktive Trader können bei XTB Cashback erhalten und damit die ohnehin schon niedrigen Handelskosten weiter reduzieren. Neben den über 50 Währungspaaren wird bei XTB auch der Handel mit CFDs und binären Optionen (UpDown Optionen) angeboten.

XTB bietet sowohl den Handel als Market Maker, als auch die direkte Marktausführung als STP-Broker an. Die Kunden können somit wählen, welchen Broker-Typ sie bevorzugen. Es wird ein Basic-Konto mit festen Spreads angeboten, bei welchem die sofortige Orderausführung zum von XTB angebotenen Preis erfolgt. Die Spreads beim Standard-Konto sind variabel, hier erfolgt eine Marktausführung. XTB leitet hier die Order der Kunden direkt an einen großen Liquiditätspool weiter und führt sie zum besten verfügbaren Preis aus. Das Pro-Konto beinhaltet eine Kommission, dafür zahlen die Trader hier aber nur den variablen Markt-Spread und profitieren somit von besonders niedrigen Gebühren.

Die Marktausführung wird von den meisten erfahrenen Tradern bevorzugt, da hier in der Regel niedrigere Gebühren anfallen und keine Interessenskonflikte zwischen Broker und Tradern entstehen können. Während der Broker beim Market Maker Modell als direkter Handelskonkurrent des Kunden auftritt, leitet er beim STP-Handel die Order nur an den Markt weiter und kann somit auch in der Theorie nicht von Verlusten der Kunden profitieren. Der Gewinn des Brokers beläuft sich ausschließlich auf die Handelsgebühren.

In unserem ausführlichen XTB Test sind wie auf viele Vorteile des Brokers gestoßen. So können die Trader beispielsweise aus mehr als 50 Währungspaaren wählen. Dabei sind nicht nur die wichtigsten Majors vertreten, sondern auch einige Währungspaare, die nicht bei jedem anderen Broker gehandelt werden können. Eine Mindesteinzahlung ist bei keinem der angebotenen Kontomodelle vorgesehen, was Anfängern und Tradern, denen nur ein geringes Kapital zur Verfügung steht, den Einstieg in den Handel erleichtert. Ein umfangreiches Schulungsangebot bietet Einsteigern und auch fortgeschrittenen Tradern die Möglichkeit, sich ständig weiterzuentwickeln und die eigene Handelsperformance zu verbessern. Mit dem kostenlosen Demokonto können interessierte Trader den Broker auch ohne Einzahlung und vollständige Registrierung kennenlernen und sich so selber ein Bild vom Angebot machen.

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

5 Argumente, die für das Trading bei XTB sprechen

  • Keine Mindesteinzahlung nötig
  • Die Trader können zwischen festen und variablen Spreads wählen
  • Über 50 Währungspaare verfügbar
  • Kostenloses Demokonto mit virtuellem Guthaben
  • Umfangreiches Lehrmaterial inklusive Webinare

Unsere Erfahrungen zu XTB – Der Testbericht

Da XTB bereits im Jahr 2002 gegründet wurde, verfügt das Unternehmen bereits über viel Erfahrung am Forex– und CFD-Markt. Der Hauptsitz des Brokers befindet sich in Warschau, XTB verfügt aber weltweit über zahlreiche Niederlassungen, darunter auch in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und der Türkei. Auf Grund der deutschen Niederlassung ist auch die als sehr zuverlässig und streng geltende Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) an der Regulierung des Brokers beteiligt. Auch zahlreiche weitere Finanzbehörden in anderen Ländern kontrollieren den Broker, so dass ein XTB Betrug nicht lange unentdeckt bleiben würde und somit als sehr unwahrscheinlich gilt.

XTB ist einer der führenden Broker in Europa, was unter anderem daran liegt, dass das Unternehmen es sich zum Ziel gesetzt hat, den Kunden innovative und leistungsstarke Technologien zu bieten und sie gleichzeitig mit einem engagierten Kundenservice in lokalen Büros in der Landessprache zu unterstützen. Verständigungsprobleme werden so vermieden und die Kunden sind bei Fragen und Problemen gut betreut.

Kundengelder werden bei XTB getrennt vom Firmenvermögen verwaltet und können vom Broker nicht für eigene Zwecke genutzt werden. Sie dienen ausschließlich der Bereitstellung der Margin und finanzieren so den Handel des Traders. Sogar im Fall einer Insolvenz kann eine umgehende Auszahlung an die Kunden erfolgen, denn das Kontoguthaben fällt nicht den Gläubigern zu, sondern verbleibt im Eigentum des Traders. Lediglich Kapital, welches grade als Margin in einer offenen Position gebunden ist, kann nicht ausgezahlt werden.

Handelsplattformen und Handelsvarianten

Die bekannte Handelssoftware MetaTrader 4 ist bei erfahrenen Tradern sehr beliebt und wird von vielen Brokern angeboten. Auch bei XTB können die Kunden kostenlos über den MetaTrader handeln. Die Plattform bietet den Vorteil, dass sie mit vielen anderen Anwendungen kompatibel ist und durch eine Vielzahl von Tools erweitert werden kann. Unter anderem ist mit dem MetaTrader 4 auch der automatisierte Handel mit Expert Advisors möglich.

Trotz der zahlreichen Funktionen und der vielen Werkzeuge zur technischen Analyse können auch Einsteiger den Umgang mit MetaTrader 4 schnell erlernen, denn die Handelsplattform ist übersichtlich aufgebaut und kann individuell an die Bedürfnisse des Benutzers und die bevorzugte Handelsstrategie angepasst werden. Mit dem MetaTrader 4 MultiTerminal können zudem mehrere Handelskonten gleichzeitig verwaltet werden.

Zusätzlich zum regulären MetaTrader 4 ist bei XTB auch eine mobile MetaTrader 4 App erhältlich. So können die Kunden ihre Transaktionen auch von unterwegs überwachen und müssen keinen profitablen Trade auslassen. Auch mit dem Handy oder Tablet können mit Hilfe der MetaTrader XTB App zahlreiche professionelle Analysen durchgeführt werden.

Als Alternative zum Trading mit MetaTrader 4 bietet XTB die eigene Handelsplattform „xStation 5“ an. Diese ist ebenfalls für die meisten Anfänger und fortgeschrittene Trader geeignet und bietet eine schnelle Orderausführung und viele Nachrichten, Marktkommentare und Live-Statistiken. Die vielfältigen Funktionen und Zusatzleistungen haben bewirkt, dass die Plattformen im Jahr 2016 beim Online Wealth Award  zur besten Trading Plattform gewählt wurde. Ähnlich wie beim MetaTrader kann die Benutzeroberfläche individuell konfiguriert werden und bietet so gute Voraussetzungen für die komfortable Umsetzung der eigenen Strategie.

Neben dem MT4 können Trader auch über die xStation 5 handeln

Neben dem MT4 können Trader auch über die xStation 5 handeln

Die Handelsplattform xStation 5 ist als Download, webbasiert und als mobile App verfügbar. Somit können die Trader die Software auf vielfältige Weise und von mehreren Geräten nutzen. Auch unterwegs muss nicht auf das Trading verzichtet werden.

Gehandelt werden können mit allen Plattformen mehr als 50 Währungspaare sowie CFDs auf Indizes, Rohstoffe und hunderte Aktien. Damit bietet der Broker eine große Auswahl, wodurch die meisten Handelsstrategien sich unter guten Bedingungen umsetzen lassen. Auch beim automatisierten Trading werden durch die Vielzahl an verfügbaren Handelskursen genügend Handelssignale erzeugt, um vielversprechende Trades platzieren zu können.

Durch das One-Click-Trading, welches für beide Handelsplattformen angeboten wird, können die Trades noch schneller und damit präzise zum gewünschten Zeitpunkt platziert werden. Vor allem bei Handelsstrategien, die auf eine kurze Laufzeit angelegt sind, ist ein gutes Timing sehr wichtig. 

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Die Konditionen und Leistungen im XTB Test

Die Handelskonditionen des Brokers haben uns im XTB Test positiv beeindrucken können. Eine Mindesteinzahlung wird bei keinem der drei angebotenen Kontomodelle gefordert, so dass die Trader hier selbst entscheiden können, wie viel Geld sie in den Handel investieren möchten. Die Einzahlung sollte ausreichend sein, um die geplante Handelsstrategie effektiv und mit solidem Risikomanagement umsetzen zu können, hierbei sollte auch die Varianz bedacht werden. Gleichzeitig sollte beim Handel mit spekulativen Finanzprodukten aber niemals mehr Geld investiert werden, als der Trader ohne Probleme entbehren kann, da auch bei guter Kursanalyse ein erhebliches Verlustrisiko besteht. Der Broker geht mit dem für Forex und CFDs charakteristischen Handelsrisiko transparent um: Auf der Website findet sich an mehreren Stellen eine entsprechende Risikowarnung.

Der maximale Hebel beträgt 1:200 bei Anfrage und bewegt sich damit etwas unter dem Branchendurchschnitt. Dennoch reicht die Hebelwirkung aus, um auch mit einer kleinen Margin relativ hohe Summen an den Finanzmärkten zu bewegen und somit einen hohen Gewinn zu ermöglichen. Anfänger sollten allerdings immer bedenken, dass mit einem hohen Hebel nicht nur höhere Gewinne, sondern auch entsprechend höhere Verluste möglich sind. Daher ist es unter Umständen ratsam, zu Beginn einen niedrigeren Hebel zu wählen. Die ca. 50 handelbaren Währungspaare ermöglichen es den Tradern rund um die Uhr, vielversprechende Möglichkeiten für einen Trade zu finden.

Unsere XTB Erfahrungen zeigen, dass der Broker drei verschiedene Handelskonten anbietet und die Kunden damit die Möglichkeit haben, zwischen festen und variablen Spreads zu wählen. Die festen Spreads beginnen beim Basic-Konto ab 2,0 Pips. Wie bei anderen Brokern auch, sind die Spreads bei den seltener gehandelten Währungspaaren deutlich höher, als bei den Majors wie beispielsweise der Kombination EUR/USD. Variable Spreads sind bereits ab 0,9 Pips (Standard-Konto) beziehungsweise sogar ab 0,1 Pips (Pro-Konto) verfügbar. Bei diesen Kontomodellen agiert XTB als STP-Broker und leitet die Order der Kunden direkt an einen großen Markt weiter, wo sie dann zum besten verfügbaren Preis ausgeführt wird. Bei XTB gibt es keine Requotes.

Auch wenn des Handel bei XTB schon mit sehr wenig Kapital möglich ist, möchten viele potentielle Kunden das Angebot zunächst testen, bevor sie sich vollständig registrieren und eine Einzahlung leisten. Zu diesem Zweck bietet der Broker ein Demokonto an. Dieses kann mit wenigen Angaben innerhalb einer Minute eröffnet werden. Auch eine Verifizierung muss für das Demokonto nicht durchgeführt werden.

Das Demokonto kann 30 Tage lang genutzt werden und ist zu Beginn bereits mit einem virtuellen Kapital in Höhe von 10.000 Euro aufgeladen. Der Handel erfolgt unter realen Bedingungen, so dass Anfänger sich mit Hilfe des Demokontos einen realistischen Eindruck vom Devisenhandel verschaffen können. Auch als Nutzer der Demoversion können die Trader bei Fragen und Problemen jederzeit den deutschsprachigen Kundenservice kontaktieren, wo die gut geschulten Mitarbeiter freundlich weiterhelfen.

Bei XTB stehen zahlreiche Instrumente für den Handel zur Verfügung

Bei XTB stehen zahlreiche Instrumente für den Handel zur Verfügung

Bonus und Extras beim Broker XTB

Bonusaktionen waren früher in der Branche üblich, heutzutage bieten aber immer weniger Broker zusätzliche finanzielle Anreize für ihre Kunden an. XTB gehört zu den wenigen verbliebenen Brokern, bei denen die Trader Cashback für aktives Handeln erhalten und somit von einer Art Forex Bonus profitieren können. Inhaber eines Standard- oder Pro-Kontos können einen Teil ihrer gezahlten Spreads am Ende jedes Monats zurückerhalten. Für das Basic-Konto ist dagegen leider keine Cashback-Aktion verfügbar. Um regelmäßig Cashback zu erhalten, muss der Ansprechpartner beim Kundenservice kontaktiert werden. Es folgt eine Analyse des bisherigen Handelsverhaltens und ein individuelles Cashback-Angebot für den Kunden.

Auch das inaktive Kapital auf dem Handelskonto kann bei XTB einen Profit abwerfen, denn der Broker verzinst das Guthaben von Premium-Kunden mit einem Zinssatz von 2-4% jährlich.

Neben dem üblichen Handelsangebot bietet XTB seine Kunden noch viele weitere attraktive Leistungen. Hier ist uns bei unserem XTB Testbericht vor allem das ausführliche Schulungsangebot aufgefallen. Anfängern wird der Einstieg in den zu Beginn recht kompliziert wirkenden Forex-Handel mit vielen gut strukturierten Artikeln erleichtert. Die einzelnen Lektionen bauen teilweise aufeinander auf und vermitteln ein umfassendes Grundwissen. Fortgeschrittene Trader profitieren vor allem von den Webinaren des Brokers. Diese werden von verschiedenen Finanzexperten geleitet und behandeln unterschiedliche Themengebiete. Die Webinare werden aufgezeichnet und können auch später angesehen werden. Das kostenlose Demokonto des Brokers eignet sich gut, um frisch gelernte Inhalte zu vertiefen und neue Strategien zu trainieren. Dabei ist es ein wenig schade, dass die Demokonten nur 30 Tage lang genutzt werden können, denn auch erfahrene Trader und sogar Profis handeln zwischenzeitlich gerne ohne Risiko mit virtuellem Guthaben, zum Beispiel um neue Software zu testen, neue Strategien zu entwickeln oder bestehende Strategien zu optimieren. Mit einer Anfrage beim Kundenservice kann bei Bedarf aber problemlos die Laufzeit des Demokontos verlängert oder ein neues Demokonto eröffnet werden.

XTB stellt seinen Kunden täglich aktuelle Marktberichte und -analysen zur Verfügung. So können sich die Händler ein Bild über die aktuelle Lage an den Finanzmärkten machen und gegebenenfalls ihre Strategien entsprechend anpassen. Die Expertenanalysen helfen außerdem dabei, die eigenen Fähigkeiten bei der technischen Analyse zu trainieren und stetig zu verbessern.

Ein Wirtschaftskalender informiert die Trader über alle Ereignisse in der Finanzwelt, welche einen Einfluss auf die Handelskurse ausüben. Hierzu gehören beispielsweise die Bekanntgabe wichtiger Wirtschaftsdaten oder Zinsentscheide der nationalen und internationalen Banken. Somit sind die Trader immer auf dem neuesten Stand und können sich auf die zu erwartenden Kursschwankungen entsprechend vorbereiten, indem sie sich entweder vor der erhöhten Volatilität schützen und für den entsprechenden Zeitraum aus dem Handel aussteigen oder aber im besten Fall gezielt von der Bekanntgabe verschiedener Daten profitieren und gute Handelsentscheidungen treffen.

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Die Kontoeröffnung ist in wenigen Minuten erledigt

Um bei XTB mit den angebotenen Produkten zu handeln, wird ein Live-Konto benötigt. Dieses kann unkompliziert online eröffnet werden. Hierzu müssen die angehenden Kunden des Brokers lediglich auf den Button für die Kontoeröffnung in der rechten oberen Ecke der Startseite klicken und dann den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Im Rahmen der Kontoeröffnung werden einige persönliche Angaben, wie beispielsweise der vollständige Name, die Adresse und die Telefonnummer abgefragt. Zusätzlich sind Angaben zum Finanzstatus und zu den bisherigen Handelserfahrungen mit Forex und anderen Produkten erforderlich. Dies ergibt sich aus den gesetzlichen Bestimmungen und soll dem Schutz der Trader dienen. Sollte sich aus den Angaben ergeben, dass die angebotenen Handelsprodukte als nicht geeignet für den Nutzer angesehen werden, so erfolgt ein zusätzlicher Warnhinweis. Die angegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Nachdem das Registrierungsformular online an den Broker gesendet wurde, erhält der Kunde kurz darauf eine Bestätigungsmail. Das Konto kann nun bereits kapitalisiert werden, zur vollständigen Kontoeröffnung ist allerdings noch die gesetzlich vorgeschriebene Verifizierung erforderlich. Diese kann, genau wie die Kontoeröffnung, online durchgeführt werden. Hierzu sendet der Trader eine Mail mit einer Kopie des Personalausweises und einen Adressnachweis an den Broker. Nach der Überprüfung dieser Dokumente durch den Kundenservice wird das Konto vollständig freigeschaltet und es können auch Auszahlungen erfolgen.

Alternativ zum Live-Konto kann bei XTB auch ein kostenloses Demokonto eröffnet werden. Dieses erfordert keine vollständige Registrierung und auch die Verifizierung ist hier nicht erforderlich. Dadurch, dass nur wenige Angaben erforderlich sind, kann das Demokonto in weniger als einer Minute eröffnet werden.

Ist XTB Betrug oder Abzocke? Unser Fazit zum Forex-Broker

Unser Fazit zum Broker XTB im Forex Broker Test fällt positiv aus, denn die Kunden haben hier eine gute Auswahl zwischen verschiedenen Kontomodellen und können mit moderner Software mit zahlreichen Basiswerten handeln. Neben den üblichen Leistungen bietet der Broker ein umfangreiches Zusatzangebot, welches unter anderem viel kostenloses Lehrmaterial, Analysen von Experten und Cashback für aktive Trader beinhaltet.

Die Auswahl an handelbaren Währungspaaren ist groß, so dass hier die meisten Handelsstrategien effektiv umgesetzt werden können. Auch für den automatisierten Handel ist der Broker geeignet, denn mit MetaTrader 4 steht hier eine Handelsplattform zur Verfügung, in welche sich zahlreiche Tools für automatisierte Strategien integrieren lassen. Neben dem MetaTrader wird auch eine brokereigene Handelsplattform angeboten, die ebenfalls über zahlreiche innovative Funktionen verfügt und bereits ausgezeichnet wurde.

XTB erhielt bereits mehrfach Auszeichnungen

XTB erhielt bereits mehrfach Auszeichnungen

Die Spreads sind je nach Kontomodell fest oder variabel und bewegen sich auf einem vergleichsweise günstigen Level. Auch bei der Sicherheit kann der Broker überzeugen, denn durch die Niederlassung in Deutschland wird XTB unter anderem auch von der BaFin reguliert. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt und die Kundengelder werden auf separaten Konten getrennt vom Vermögen des Brokers verwaltet.

Zum Abschluss von unserem XTB Erfahrungsbericht haben wir die Highlights des Brokers noch einmal in einer kurzen Zusammenfassung aufgelistet.

  • keine Mindesteinzahlung
  • 50 handelbare Währungspaare
  • umfangreiches Schulungsangebot
  • feste oder variable Spreads
  • verschiedene Handelsplattformen zur Auswahl
  • mobiles Trading möglich
  • kostenloses Demokonto
  • aktuelle Analysen von Experten
  • Regulierung durch die deutsche BaFin
  • Kundenservice in deutscher Sprache
  • Cashback für aktive Trader

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Letzte Artikel von ChristianHabeck (Alle anzeigen)

    Top
    X
    Auch interessant: