Wir erleichtern den Einstieg in den Markt der binären Optionen

Markets.com Erfahrungen

box_markets.comEigenen Angaben zufolge handelt es sich beim Forex-Broker Markets.com um den Broker mit dem weltweit rasantesten Wachstum. Unsere Erfahrungen zu Markets.com können diese Angaben durchaus untermauern, da der rund vier Jahre am Markt befindliche Broker ein sehr gutes Paket anbietet und international orientiert ist.

Im internen Vergleich, was unseren Test der vielen Broker angeht, gehört unsere Markets.com Erfahrung sicherlich mit zu den besten. Das komplette Angebot des Brokers konnte uns überzeugen, was auch für viele Trader gilt, die sich bereits für den Anbieter entschieden haben und mit dem Handelsspielraum zufrieden sind. Besonders hervorheben können wir zum Beispiel die geringe Mindestdepotgröße von 100 Euro. Aber auch durch sein umfangreiches Informationsangebot kann Markets.com überzeugen.

5 Argumente, die gegen Markets.com Betrug oder Abzocke sprechen

  • Mindestdepotgröße nur 100 Euro (bzw. USD)
  • Umfangreiches Angebot an Informationen
  • Mobiler Handel
  • Demokonto nutzbar (10.000 US-Dollar Guthaben)

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Unsere Erfahrungen zu Markets.com – der Testbericht

Der Broker Markets.com bietet sowohl den Handel mit Devisen als auch mit CFDs an. Als Marke der Safecap Investments Limited hat der Broker seinen Sitz auf Zypern. Zudem gibt noch diverse weitere Standorte des Anbieters, beispielsweise in Frankreich und Deutschland. Nach unseren Erfahrungen zu Markets.com wird Safecap Investments Limited von nicht weniger als drei zuständigen Finanzaufsichten reguliert, sodass ein Markets.com Betrug praktisch auszuschließen ist. Zu den Kontrollbehörden zählt neben CySec in (Cyprus) auch FSB (South Africa), während die Lizenzierung auf Zypern bei der CySEC seit dem Jahre 2008 besteht. Die Kundeneinlagen sind ebenfalls geschützt, und zwar jeweils bis zu 20.000 Euro.
Der Markets.com-Test auf YouTube: jetzt Video ansehen und informieren! (© binäre-optionen.de)

Handelsplattform und Handelsvarianten

Auch der Broker Markets.com bietet seinen Kunden verschiedene Trading-Plattformen an, was sich auf unsere professionellen Erfahrungen zu Markets.com positiv ausgewirkt hat. Die eigene Handelsplattform des Brokers trägt die Bezeichnung „Markets WebTrader“ und zeichnet sich sowohl durch alle heute wichtigen Standardfunktionen als auch diverse nützliche Zusatzfeatures aus. Wer sich dennoch nicht für die Plattform begeistern kann, entscheidet sich alternativ für den MetaTrader 4. Darüber hinaus ist der Handel dank Apps auch von unterwegs aus möglich, wie die Markets.com Erfahrungen zeigen.

Der Keystock WebTrader von Markets.com

Der WebTrader von Markets.com

Konditionen und Leistungen im Test

Über 50 Währungspaare und darüber hinaus noch 2.000 Instrumente aus allen Assets zum CFD-Handel kann der Trader nach unserer Markets.com Erfahrung nutzen. Die Spreads unterscheiden sich je nach Währungspaar und starten bei 1,7 Pips. Der maximale Hebel ist bei Forex 1:300, bei Aktien 20:1 und bei den führenden Indizes 100:1. Als eine der Leistungen bietet der Broker seinen Kunden neben dem Live-Konto auch ein Demokonto an, welches unbegrenzt genutzt werden kann mit einem Test-Guthaben von 10.000 US-Dollar laut Support.

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Extras beim Broker Markets.com

Was die Extras von Markets.com angeht, so sind hier vor allem die angebotenen Webinare und das Demokonto zu erwähnen.

Ein Bonus ist nicht verfügbar, doch Trader, die nicht auf ein solches Zusatzangebot verzichten wollen, können sich das Angebot von AvaTrade ansehen.

Markets.com Betrug oder Abzocke? Das Fazit zum Forex-Broker

Bei Markets.com gibt es keinen Betrug am Kunden, dessen sind wir uns sehr sicher. Das wird sicherlich unter anderem auch die CySEC bestätigen können, von der der Broker unter anderem reguliert und überwacht wird. Darüber hinaus kann sich Markets.com durch eine hohe Transparenz auszeichnen. Zudem sehen wir auch die folgenden Pluspunkte als Bestätigung für die Seriosität des Brokers an.

  • Regulierung der Safecap Investments Limited durch die CySEC
  • Mindesteinzahlung nur 100 Euro
  • Regelmäßig Webinare
  • Demokonto zeitlich unbegrenzt nutzbar mit 10.000 USD virtuellem Kapital

Jetzt zum Broker und Konto eröffnen

Letzte Artikel von binäre-optionen.de (Alle anzeigen)

    Top
    X
    Auch interessant: