Wir erleichtern den Einstieg in den Markt der binären Optionen

IQ Option Erfahrungen

IQ Option Anbietertbox

Der Broker IQ Option wurde zwar erst im Jahr 2013 gegründet, zählt aber heute zu den beliebtesten Anbieter des Handels mit binären Optionen überhaupt. Millionen aktive Nutzer handeln über die ausgereifte Handelsplattform des Anbieters. Das gewaltige Wachstum zeigt, wie stark die Nachfrage nach binären Optionen und insbesondere auch der Brokerage-Dienste von IQ Option gestiegen ist.

Kaum verwunderlich ist es daher, dass die meisten Erfahrungen und Berichte zu IQ Option durchweg positiv ausfallen. Insgesamt kann der Service des Brokers als „sehr gut“ bewertet werden. Das Urteil setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen wie etwa der hohen möglichen Rendite*, der stabilen Handelsplattform und den kundenfreundlichen Serviceleistungen zusammen. IQ Optionen bietet beispielsweise auch mobile Apps für das Trading von unterwegs aus an. Auch der Support ist in deutscher Sprache verfügbar, was keine Selbstverständlichkeit im Bereich der binären Optionen ist. Zudem können Trader auf ein unverbindliches Demokonto mit unbegrenzter Nutzungsdauer zurückgreifen.

Jetzt Demokonto bei IQ Option eröffnen

5 Argumente, die gegen einen IQ Option Betrug oder Abzocke sprechen

  • unverbindliches Demokonto
  • Strikte Regulierung nach EU-Vorschriften durch zypriotische CySEC
  • Broker erhielt zahlreiche Awards von Fachmagazinen
  • Millionen Trades pro Tag sprechen für eine hohe Beliebtheit des Brokers

plus_minusTrotz seines jungen Alters kann IQ Option bereits auf zahlreiche Verbesserungen verweisen. Innerhalb der letzten Jahre konnte das Unternehmen insbesondere seinen Support stark ausbauen. Startete das Team mit lediglich zwei Mitarbeitern, sind es heute bereits zahlreiche Spezialisten, die Trader beraten. Dadurch konnten unter anderem die Reaktionsgeschwindigkeit bei Anfragen im Livechat und die Bearbeitungszeit von Auszahlungsanfragen stark reduziert werden. Das Serviceangebot des Brokers zählt damit zu den besten in der Branche.

Der Hauptsitz des Brokers ist auf Zypern. Immer wieder fragen sich Trader, daher: „IQ Option – Abzocke oder Betrug?“ An dieser Stelle können Anleger jedoch beruhigt werden, der EU-Mitgliedsstaat ist ein beliebter Unternehmensstandort für Finanzdienstleister aller Art. Insbesondere Broker haben einen Vorteil aufgrund der professionellen Infrastruktur und dem technischen Know-how vor Ort. Gleichzeitig unterliegen alle auf Zypern ansässigen Finanzdienstleister strengen Auflagen. Auf der Mittelmeerinsel gelten alle gängigen EU-Vorschriften, die von der zypriotischen Aufsichtsbehörde CySEC entsprechend umgesetzt werden. Gründe genug also für Anleger, um von der Seriosität des Brokers überzeugt zu sein.

IQ Option ist offizieller Partner von Aston Martin

IQ Option ist offizieller Partner von Aston Martin

Handelsplattform und Handelsarten

chart_steigend2Eines der wichtigsten Auswahlkriterien bei der Wahl des Brokers stellt die Handelsplattform dar. Sie sollte möglichst intuitiv zu bedienen und gleichzeitig technisch stabil sein. Es ist äußerst hilfreich, wenn Kursdaten, Wirtschaftsmeldungen und andere Optionen eingeblendet werden können. Auch die eigentliche Erstellung von Positionen sollte zügig möglich sein. Die von IQ Option verwendete Software erfüllt diese wichtigen Aspekte und schafft es, Orders in Echtzeit auszuführen. Damit genügt sie höchsten Standards, mit denen professioneller Handel möglich ist.

Äußerst positiv zu beurteilen ist, dass die Handelsplattform im Rahmen eines Demokontos getestet werden kann. Die Demoversion bietet vollständigen Zugriff auf die Handelssoftware, wobei alle Basiswerte zur Verfügung stehen. Zudem kann der Testaccount über einen unbegrenzten Zeitraum und ohne Einzahlung auf ein Livekonto genutzt werden.

Bezüglich der verfügbaren Finanzprodukte setzt IQ Option nicht nur auf binäre Optionen, sondern offeriert auch klassische Optionen. Selbstverständlich sind sowohl Put- als auch Call-Optionen beim Broker verfügbar. Für den besonders kurzfristigen Handel stehen sogenannte Turbooptionen zur Verfügung. Diese sind mi Laufzeiten zwischen 60 Sekunden und 5 Minuten ausgestattet, funktionieren aber ansonsten ebenso wie herkömmliche binäre Optionen. Zahlreiche Basiswerte aus den Kategorien Rohstoffe, Aktien, Indizes und Devisen sind so bei IQ Option handelbar. Verglichen mit der Konkurrenz könnte das Produktangebot etwas größer ausfallen, jedoch sind alle wichtigen und großen Werte im Portfolio enthalten.

Jetzt Demokonto bei IQ Option eröffnen

Handelskonditionen und Leistungen

RisikoschildBesonders für Kunden, die nicht viel Budget zur Verfügung haben, ist es wichtig, dass Broker geringe Mindesteinzahlungen fordern. IQ Option zählt diesbezüglich zu den Spitzenreitern in der Branche: ein Standard-Konto ist bereits ab einer Ersteinzahlung von gerade einmal 10 EUR/USD/GBP erhältlich. Wer über 3.000 Euro investiert, kommt sogar in den Genuss der Vorteile eines VIP-Kontos.

Was die Ein-und Auszahlungen betrifft, so zeigen unsere Erfahrungen zu IQ Optionen, dass beantragte Zahlungen schnellstmöglich bearbeitet werden. Der Kundenservice selbst schafft es innerhalb eines Werktages, etwaige Anfragen weiterzuleiten. Die Dauer der Ein- und Auszahlungen ist allerdings auch immer vom gewählten Zahlungsmittel abhängig. Banküberweisungen (die nur für Auszahlungen verfügbar sind) nach Zypern dauern in der Regel länger als Transaktionen mittels Online-Bezahldiensten oder Kreditkarten. Wer Geld auf sein Konto bei IQ Option einzahlen möchte, kann dazu z. B. Kreditkarten (Mastercard, Visa), Skrill, WebMoney, Neteller, Poli Banking oder Wire Transfer nutzen.

Diese Kontomodelle können Kunden nutzen

chart_steigendWer mit binären Optionen handeln möchte, benötigt dafür natürlich ein Depot. IQ Optionen stellt seinen Nutzern insgesamt zwei unterschiedliche Kontomodelle zur Verfügung. Zusätzlich kann ein Demokonto genutzt werden. Die Eröffnung eines Depots ist komplett online möglich und erfordert lediglich einen geringen Zeitaufwand. Die Nutzung der Handelssoftware kann vollständig über den eigenen Webbrowser oder per Download über den Desktop erfolgen. Auch eine mobile Version für Android- und Applesmartphones ist in den jeweiligen Shops verfügbar.

Es ist empfehlenswert, sich vor der Kontoeröffnung über die beiden angebotenen Kontoarten zu informieren. Je nach persönlichen Trading-Aktivitäten und dem zur Verfügung stehenden Kapital kann eines der beiden Modelle gewählt werden. Die beiden Varianten im Vergleich:

StandardVIP
Ersteinzahlung10 EUR/USD/GBP> 3.000 EUR/USD/GBP
Maximale Rendite*92 %92 %
EinführungswebinarNeinNein
Maximale Risikoabsicherungkeinekeine
Persönlicher Account ManagerNeinJa
Monatliche HandelsanalyseNeinNein

Das Standard-Modell richtet sich klar an Trader, die zunächst weniger Kapital investieren möchten. Die Premium-Variante überzeugt u. a durch den etwas persönlicheren Service. Wer weitere Fragen zu den Kontomodellen hat oder sich bei der Wahl unschlüssig ist, kann jederzeit Kontakt zum Kundenservice des Brokers aufnehmen.

Kontoführung in verschiedenen Währungen möglich

euro_dollarWer bei IQ Option mit Devisen handeln möchte, kann dazu binäre Optionen nutzen. Aber auch die komplette Kontoführung kann in verschiedenen Währungen erfolgen. Das ist für Trader aus den jeweiligen Regionen, aber auch für aus dem Ausland agierenden Händler von Vorteil. So lässt sich der Handel besser planen. Zu den verfügbaren Kontowährungen bei IQ Option gehören unter anderem:

  • Euro
  • Britisches Pfund
  • US-Dollar

Die Flexibilität bezüglich der Währung unterstreicht den Servicegedanken und die Internationalität des Brokers. Auf Wunsch ist es sogar möglich, verschiedene Livekonten in unterschiedlichen Währungen zu führen. Details sollten immer mit dem Support abgesprochen werden, um Irritationen zu vermeiden. Für welche Kontowährung sich Trader entscheiden, kann direkt bei der Eröffnung des Accounts ausgewählt werden.

Der mobile Handel und seine Vorteile

plus_minusWie bereits angeklungen ist, nutzt IQ Option eine moderne und stabile Handelsplattform, die professionelles Trading ermöglicht. Als innovatives und zeitgemäßes Unternehmen bietet der Broker mittlerweile auch den mobilen Handel an. Genau wie die Desktop-Version auch, überzeugt die App durch gute Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sowohl für Android als auch für Apple sind entsprechende Applikationen in den jeweiligen Stores zu finden. Kein Trader muss sich also Möglichkeiten entgehen lassen, wenn er gerade nicht am heimischen Computer oder im Büro sitzt.

Die IQ Option App

Diese Vorteile bietet die mobile Handelsplattform

  • Einstellen von Trades rund um die Uhr sofern eine Verbindung zum Internet besteht
  • Zugriff auf Echtzeitkurse aller verfügbaren Basiswerte
  • Auch das Demokonto kann über die App genutzt werden
  • Aktuelle Finanznachrichten und Schulungsangebote sind ebenfalls in Teilen über das Smartphone verfügbar

Der Leistungsumfang der App ist beachtlich. Trader können auf alle Features zugreifen, die sie zum mobilen Handel benötigen. Lediglich einige Mechanismen zur Risikoabsicherung und andere kleinere Features sind nicht über die Apps verfügbar. Trades lassen sich jedoch ohne allzu großen Zeitaufwand erstellen. Das ist besonders in turbulenten Marktphasen von enormem Vorteil, denn auch die Turbooptionen können per App erstellt werden.

Auch auf Reisen kann die mobile Software verwendet werden. So lässt sich die Zeit insbesondere im Zug sinnvoll überbrücken. Allerdings gilt es zu beachten, dass die Internetverbindung recht leistungsstark sein muss, um die Daten zu übermitteln. Gerade in ländlicheren Regionen kann es auf Zugfahrten vorkommen, dass die App nur eingeschränkt nutzbar ist. Abhilfe kann die Verbindung zu einem Wlan-Netzwerk schaffen, wie sie beispielsweise in Bussen verfügbar ist. Bei ausreichender Internetverbindung ist die IQ Option App ohne Einschränkungen zu empfehlen und steht der Desktop-Version in kaum nach.

Weiterbildung beim Broker IQ Option

Weiterbildung beim Broker IQ Option

Zusatzleistungen und Support

dollarZahlreiche Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der Anleger, wobei VIP-Kunden sogar ein eigener Account-Manager zur Verfügungen steht. Die Reaktionsgeschwindigkeit hat uns im IQ Option Test positiv überrascht. Auf Kundenanfragen reagiert der Broker innerhalb weniger Minuten. Die Mitarbeiter sprechen teilweise Deutsch, jedoch sollte der Support nach Möglichkeit in englischer Sprache kontaktiert werden. Das erleichtert die Kommunikation spürbar. Selbiges gilt auch für die Website, auf der sich einige wenige Übersetzungsfehler in der deutschen Version finden lassen.

Ein Teil unser IQ Option Erfahrung, die wir in diesem Bericht objektiv schildern, ist das Zusatzangebot beim Broker. Hier hebt sich IQ Option besonders von der Masse ab, denn es steht zwar kein IQ Option Bonus, aber ein Demokonto zur Verfügung – ohne vorher eine Einzahlung leisten zu müssen. Das Demokonto ist unverbindlich und nicht auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt.

Schulungsangebot

fragezeichenDer Handel mit binären Optionen bietet zahlreiche Chancen, ist jedoch auch sehr komplex, daher sollten sich Trader intensiv mit dem Finanzprodukt beschäftigen. Auch beim Handel mit den Turbooptionen gilt es, über ein gewisses Maß an Erfahrung und Fachwissen zu verfügen.

Grundsätzlich klärt IQ Option über dieses Risiko auf und weist Trader daraufhin, dass das Kapital bei einer falschen Prognose verloren gehen kann. Zusätzlich soll ein Schulungsangebot dafür sorgen, dass sich Händler dringend benötigtes Know-how aneignen. Dazu stehen beispielsweise ein FAQ und einige Video-Tutorials zur Verfügung. Letztere greifen auch etwas tiefergehende Aspekte wie die technische Analyse auf. Allerdings bleibt es in den meisten Fällen bei der Erklärung grundlegender Fakten. Tradern wird daher empfohlen, sich mittels externer Quellen weiterzubilden.

Positiv fällt in diesem Zusammenhang das Demokonto auf. Hier können Trader ohne eigenes Kapital praxisnah den Umgang mit binären Optionen durchführen. Da das Konto über keine feste Nutzungsdauer verfügt, bleibt ausreichend Zeit, um Erfahrungen zu sammeln.

Gibt es bei IQ Option Abzocke oder Betrug?

vorsicht_stopUnsere Erfahrungen mit IQ Option sind fast durchweg positiv. Auch was die Seriosität des Brokers anbelangt haben wir keinen Zweifel daran, dass das Unternehmen als vertrauenswürdig einzustufen ist. Dafür sprechen neben den bereits erwähnten Aspekten die große Transparenz, der Risikohinweis des Brokers sowie dessen Größe. Zudem sei an dieser Stelle noch einmal auf die strikte Regulierung hingewiesen, die von der CySEC durchgeführt wird. Zusammenfasst sprechen insbesondere die folgenden fünf Punkte für die Seriosität von IQ Option:

  • Demokonto unverbindlich und ohne jedwede Einzahlung möglich
  • Ausgereiftes Handelsangebot und stabile Software
  • Millionen von registrierten Nutzern
  • Verweis auf Awards, die von der Fachpresse vergeben werden

* Betrag, den der Broker bei erfolgreichem Trade dem Handelskonto gutschreibt.

Jetzt Demokonto bei IQ Option eröffnen

Letzte Artikel von ChristianHabeck (Alle anzeigen)

    Top
    X
    Auch interessant: