Wir erleichtern den Einstieg in den Markt der binären Optionen

Binäre Optionen Betrug? Seriösen Broker finden

Aufgrund der steigenden Anzahl der Binäre Optionen Broker ist es wichtig, einen Vergleich durchzuführen, um den besten Anbieter zu finden. Die Frage, ob es im Bereich Binäre Optionen Betrug oder Abzocke gibt, beschäftigt viele Neueinsteiger. Binäre Optionen bieten große Chancen und beinhalten dadurch naturgemäß im gleichen Maße ein großes Risiko. Es ist empfehlenswert, sich einen etablierten Broker für binäre Optionen zu suchen, da es in einer noch sehr jungen Branche natürlich nicht auszuschließen ist, auf schwarze Schafe zu stoßen. In unserem Test sind praktisch nur etablierte Anbieter vertreten, die das Geschäft mit binären Optionen entweder schon länger betreiben oder durch ein starkes und innovatives Leistungspaket überzeugen.

Aus dieseem Grunde kann man sich beim Vergleich der Anbieter für binäre Optionen auf die einzelnen Punkte konzentrieren, die wir in der nachfolgenden Checkliste zusammengefasst haben. Zudem ist es stets empfehlenswert, sich die Geschäftsbedingungen der Broker ausführlich anzusehen. So schützt man sich vor negativen Überraschungen, zum Beispiel mit Blick auf die Auszahlungsfähigkeit eines gewährten Bonus – ein beliebtes Thema, bei dem oft von Binäre Optionen Abzocke oder gar einem Binäre Optionen Betrug die Rede ist.

Die Leistungen des Brokers

Der erste Punkt auf unserer Checkliste sind die Leistungen, die die jeweiligen Broker anbieten. Die wesentliche Leistung besteht zunächst einmal im Bereitstellen der Handelsplattform. Die Trading-Plattform sollte stabil und funktional sein, auch für Anfänger leicht bedienbar und möglichst in der eigenen Muttersprache vorhanden sein. Zudem bevorzugen die meisten Trader eine webbasierte Plattform, da diese unabhängig vom Betriebssystem genutzt werden kann. Zu den weiteren Leistungen gehört der mobile Handel, der von immer mehr Brokern angeboten wird. In diesem Zusammenhang sollte man darauf achten, ob der Zugang zur Handelsumgebung auch mit dem eigenen mobilen Endgerät möglich ist. Einen dritten zentralen Punkt stellt das Demokonto dar, welches für viele Anfänger eine sehr wichtige Leistung ist. Auf folgende Leistungen sollte man also achten:

  • Funktionalität, Bedienbarkeit und Allgemeines zur Trading-Plattform
  • mobiler Handel
  • Demokonto

Die Handelskonditionen als Teil der Checkliste

Ein wichtiger Teil unserer Checkliste, um die besten Binäre Optionen Anbieter zu finden, sind natürlich gleichermaßen die Handelskonditionen. In diesem Bereich wird man schnell ein Gespür dafür bekommen, welche Konditionen besonders wichtig sind und was bei den jeweiligen Handelskonditionen ein guter, ein mittelmäßiger odere gar schlechter Wert ist. Die folgenden Handelskonditionen sollten beim Vergleich beachtet werden, dabei dient die angegebene Bandbreite zur besseren Orientierung:

  • Mindesteinzahlung (100 bis 500 Euro)
  • Mindesthandelssumme (1 bis 25 Euro)
  • Handelbare Assets bzw. Basiswerte (30 bis über 100)
  • Maximale Rendite (250 bis 500 Prozent)
  • Verlustabsicherung (0 bis 15 Prozent)
  • Verschiedene Handelsarten (1-5)

Der Bonus und die Extraleistungen/Zusatzfunktionen

Neben den Standardleistungen und den Handelskonditionen sind es gerade die Extraleistungen und Zusatzfunktionen, die für viele Trader den Unterschied im Bereich der Anbieter für binäre Optionen ausmachen. Auch umfangreiche freiwillige Zusatzleistungen und Extras sowie faire, offen kommunizierte Bonus-Bedingungen sprechen gegen einen Binäre Optionen Betrug bzw. gegen Binäre Optionen Abzocke.

Einige neue Trader werden vor allem auf den Bonus achten, mit dem die verschiedenen Broker neue Kunden anziehen möchten. Wichtig ist dabei, nicht nur auf die Höhe des Bonus zu schauen, sondern zu beachten, ab welcher Mindesteinzahlung welcher Bonus gezahlt wird und wie die Umsatzbedingungen im Einzelnen aussehen. Darüber hinaus können diverse Extras und Zusatzfunktionen, die im Folgenden aufgeführt werden, den Ausschlag bei der Brokerentscheidung geben.

  • Höhe des Bonus sowie Umsatzbedingungen für die Auszahlung
  • Extras wie Tutorials, E-Books, Webinare, Informationen, Expertenhilfen
  • Zusatzfunktionen wie „Close Option“ bzw. „Early Closure“, „Double Up“ oder „Roll Over“

Letzte Artikel von binäre-optionen.de (Alle anzeigen)

    Top
    X
    Auch interessant: